Städtisches Klinikum Lüneburg
Wie fischt man im leeren Teich?

Man schätzt, dass im Jahr 2025 bundesweit 112.000 Pfleger*innen fehlen werden. Und das hat natürlich seine Ursachen. Insgesamt lassen sich zu wenige zum Pfleger ausbilden und alle, die schon einen Arbeitsvertrag haben, fühlen sich gestresst und erschöpft, wollen mehr Kollegen, mehr Zeit für die Patienten. Dennoch ist es ein von den Pfleger*innen sehr geschätzter Beruf, der Kontakt zu den Patienten wird geliebt, die Arbeit erfüllt einen, macht Sinn, es gibt eine hohe Identifikation. Für die Expansion des Städtischen Klinikums macht sich der Mangel an Personal schon heute bemerkbar, der Teich ist leer. Zeit für eine größer angelegte Recruitment-Maßnahme, schließlich ist ein ganzer Neubau mit Personal zu füllen.
Einer der meistgenannten Probleme für Pfleger*innen ist die mangelnde Wertschätzung ihres Berufes. Genau hier setzt unsere Kampagne an – die wir in enger Zusammenarbeit mit der Personalabteilung des Klinikum Lüneburg entwickelt haben.

Pflegekräfte werden zu Siegertypen! Es gibt eine Vergleichswelt, Pfleger*innen treffen öfter ins Schwarze als unsere Biathlon-Held*innen, stehen öfter auf der Pole-Position als unsere Formel-1-Stars und versenken die Pille öfter als die Fußballnationalmannschaft. Und das Städtische Klinikum Lüneburg feiert jede Pflegekraft entsprechend als Siegertyp. Eingesetzt werden eine geo-basierte In-App-Werbung, Radiospots bei FFN und Energy Hamburg, eine Landing-Page, YouTube und Großplakate. Der Fokus liegt dabei eindeutig auf einer Konversion über die In-App-Werbung. Hier wird den potentiellen Pflegekräften nahegelegt, den Arbeitgeber zu wechseln, hin zu mehr Wertschätzung und in ein noch nicht privatisiertes Arbeitsumfeld. Für die Kampagne haben wir drei Motive mit Pfleger*innen aus dem Klinikum entwickelt. Fotografiert und gefilmt wurde von Kai-Hendrik Schroeder und Christian Verch. Durch einzelne Statements der Pfleger*innen bekommt man einen kleinen Einblick in ihren Arbeitsalltag. Wer sich genauer informieren möchte, der schaut am besten auf die extra entwickelte Microsite: www.ich-bin-ein-Siegertyp.de

Klinikum Lüneburg Recruiting Pflegepersonal 2018

Klinikum Lüneburg Interview Pflegerin Melissa

Klinikum Lüneburg Interview Pfleger Tim

Klinikum Lüneburg Interview Pfleger Maren